Skip to content
News

Whitneys musikalische Wurzeln

Dieser Teil der Ausstellung im Grammy Museum befasst sich mit dem frühen Anfang von Whitneys Karriere und zeigt Whitneys Chorrobe und ein Gospelprogramm vom 05. Juli 1981. Whitney wuchs in einer streng christlichen Familie auf, ihre Mutter Cissy sang heilige und weltliche Musik – eine ideale musikalische Ausgangssituation für ein Mädchen mit einem solch beeindruckenden stimmlichen Talent. Whitney hat ihre musikalische Wurzeln, die Gospels, nie vergessen, man hörte sie immer heraus, egal ob sie Pop- oder R&B-Lieder sang. Auf dem Foto sieht man zudem Tourjacken und einen ihrer berühmten Overalls.

Toggle Share
Lyrics + Info Watch Video Save Track