Skip to content
News

Whitney Houston hat ihren zweiten Grammy Award 1988 erhalten

Whitney Houston hat ihren zweiten Grammy Award, den ihr hier im Foto seht, 1988 in der Kategorie “Best Pop Vocal Performance Female” für den Song “I Wanna Dance With Somebody (Who Loves Me)” gewonnen. Whitney hat die Grammyverleihung an diesem Abend mit diesem Song eröffnet. “I Wanna Dance With Somebody” wurde Whitneys vierte #1-Single in den U.S. Hot 100 Charts und wurde aus ihrem zweiten Album “Whitney” ausgekoppelt. Das Album ist das erste einer Künstlerin, das es in der Musikgeschichte schnurstracks auf die #1 der Billboard 200 Albumcharts schaffte.

Toggle Share
Lyrics + Info Watch Video Save Track