Skip to content
News

Das Grammy Museum feiert Whitney Houston

Whitney Houston ist mit mehr Auszeichnungen bedacht worden als fast alle anderen Künstler ihrer Zeit. Neben sechs Grammy Awards hat sie Billboard Awards, Rolling Stone Awards, Emmy Awards, American Music Awards, Trophäen von MTV, Soul Train, Essence Magazine, NAACP und vielen mehr bekommen. Whitney hat ihre Preise in einem Zimmer in ihrem Haus in New Jersey aufbewahrt. Im Grammy Museum in Los Angeles sind nun manche davon zu sehen. Die Ausstellung wurde bis zum 30. Mai verlängert.


Toggle Share
Lyrics + Info Watch Video Save Track